Weinseminar

mit Dipl.-Wein- und Käsesommelière und Weinakademikerin Elisabeth Eder

13.10.2020, um 14:30 Uhr: Es duftet nach Käse und Wein

Wein und Käse - eine Liebeserklärung!
Warum passen die beiden so gut zusammen? Welcher Käse passt zu welchem Wein und was passiert bei der falschen Paarung am Gaumen? Ein erlebnisreicher Workshop mit vielen Tipps und Anregungen erwartet Sie. Handwerklich hergestellte Käse von den Tiroler Käsereien werden mit den feinsten Weinen aus Österreich kombiniert, denn alpine Berglandschaften und Milchprodukte aus Österreich stehen seit Generationen hoch im Kurs.

Anhand moderner Kombinationen wird eindrucksvoll demonstriert, dass die Pairing-Möglichkeiten über Weiß- und Rotwein weit hinausgehen.

Kommentar zur Person "Elisabeth Eder":

Weinflüstern, das hat nichts mit andächtiger Zurückhaltung zu tun. Wenn Elisabeth Eder die Bühne von Enotheken oder Verkostungsräumen betritt, dann ist Las Vegas! Ihre vinophile Leidenschaft wird wuchtartig spürbar und man weiß nach wenigen Sätzen: die Frau ist eine Naturgewalt! Ihr großes Wissen über Wein und seine Erzeugung übersetzt sie nicht in akademische Floskeln oder semantisches Blendwerk, sondern in eine lockere Sprache des Alltags. Ihr Publikum findet dadurch – fast ohne davon etwas zu merken - einen ungeahnt leichten Zugang auch zu schwierigen Weinen. Die Auflösung von Komplexität, diese leise Verführung hin zum Einfachen, das ist die eigentliche Weinflüster-Kunst von Elisabeth Eder.

« zu den Degustationen

websLINE-Professional (c)opyright 2002-2019 by websLINE internet & marketing GmbH
Elisabeth Eder

Elisabeth Eder | Weinakademiker