Genuss-Seminar

mit Dipl.-Wein- und Käsesommelière und Weinakademikerin Elisabeth Eder

17.01.2017: Portwein, Madeira und Veltliner Doux Naturel

Wein-Schnuppernachmittag: 14:30 bis 17:30 Uhr

Die ältesten und berühmtesten aufgespriteten Weine der Welt geraten zunehmend in Vergessenheit, dabei sind diese Weine einzigartig und köstlich. Portwein, in Würde gealtert, hatte lange Zeit das Image eines Oma-Getränks. Zu Unrecht. Denn Portweine zählen zu den ganz großen Raritäten der Weinwelt. Die Portweine schmecken als Solisten, erreichen aber gerade in Kombination mit Schokolade oder mit Blauschimmelkäse einen unglaublichen Geschmackshöhepunkt. Ebenso Madeira: Die Weine von Madeira existieren seit über fünf Jahrhunderten und begeistern die gesamte Weinwelt. Sogar die Unabhängigkeit der Vereinigten Staaten von Amerika wurde mit Madeira-Weinen gefeiert. Winston Churchill besuchte Madeira und war von den Weinen beeindruckt, und William Shakespeares "Falstaff" war ein begeisterter Madeira-Fan. Der Senkrechtstarter auf unserer Barkarte nennt sich V.D.N. und ist das neue Wunderding aus der Wachau. V.D.N. steht für "Veltliner Doux Naturel" in Anlehnung an den südfranzösischen "Vin Doux Naturel" aber ebenauf Wachauer Art. Der V.D.N. ist ein doppelter Tribut: an die immense Vielfalt des Veltliners und die französische Version natursüßer Weine.

Kommentar zur Person "Elisabeth Eder":

Weinflüstern, das hat nichts mit andächtiger Zurückhaltung zu tun. Wenn Elisabeth Eder die Bühne von Enotheken oder Verkostungsräumen betritt, dann ist Las Vegas! Ihre vinophile Leidenschaft wird wuchtartig spürbar und man weiß nach wenigen Sätzen: die Frau ist eine Naturgewalt! Ihr großes Wissen über Wein und seine Erzeugung übersetzt sie nicht in akademische Floskeln oder semantisches Blendwerk, sondern in eine lockere Sprache des Alltags. Ihr Publikum findet dadurch – fast ohne davon etwas zu merken - einen ungeahnt leichten Zugang auch zu schwierigen Weinen. Die Auflösung von Komplexität, diese leise Verführung hin zum Einfachen, das ist die eigentliche Weinflüster-Kunst von Elisabeth Eder.

« zu den Degustationen

websLINE-Professional (c)opyright 2002-2019 by websLINE internet & marketing GmbH
Elisabeth Eder

Elisabeth Eder | Weinakademiker