Genuss-Seminar

08.03.2016

La vie en rose

Roséweine liegen im Frühling voll und ganz im Trend. Sie sind feinwürzig und süffig, nicht so schwer wie mancher Rotwein, aber stoffig genug, um auch als Speisenbegleiter zu fungieren. Gut gekühlt sind sie ein idealer Aperitif oder schwungvoller Begleiter auf der Terrasse. Es darf im Glas auch gern etwas pri- ckeln. Wir stellen die besten stillen und perlenden Rosés dieses Sommers vor. Auch die Süßweinvarian- te des Rosés wird diskutiert. Abhängig von den ver- wendeten Traubensorten duftet es dann im Juffing nach feinen Blüten wie Rosen, nach Früchten wie Himbeeren, Erdbeeren, Waldbeeren, nach Süß- und Sauerkirschen, Cassis, Cavaillonmelonen, Pfirsich, Rhabarber, manchmal auch nach Litschi und Mara- cuja. Ob er nun in Form von Champagner, Sekt oder Prosecco sprudelt oder ob er still im Glas schimmert: Eleganz ist zumeist eine seiner wichtigsten Eigen- schaften und natürlich Frische, Frucht und Leichtig- keit. Gerade an so heißen Tagen wie heuer im Som- mer ist eiskalter Rosé eine herrliche Erfrischung und der Inbegriff von Lebensfreude.

Zur Person:

Annemarie Foidl pflegt Weinkultur auf höchster Ebene. Einerseits auf ihrer Angerer Alm auf 1.300 Metern Seehöhe am Kitzbüheler Horn, wo sie kulinarisch und vinophil neue Maßstäbe setzt. Andererseits durch ihr enormes Engagement als Präsidentin des Österreichischen Sommelierverbandes.

Für ihren Verdienst rund um das Thema Wein wurde ihr der Titel „Weinmensch des Jahres 2013“ verliehen. In der Preisbegründung wird Annemarie Foidl als Berufene und Botschafterin des Weins beschrieben, die sich überall dort engagiert, wo es gilt, Weinkultur zu heben und zu verbessern und die Qualitätsphilosophie, insbesondere des österreichischen Weins, hinaus in die Welt zu tragen.

Ihr persönliches Kleinod ist der eigene Weinkeller: Über 6.000 Flaschen von 400 Weingütern lagern darin und machen ihn mit Sicherheit zu einem der bestsortierten Weinkeller der Alpen.

« zu den Degustationen

websLINE-Professional (c)opyright 2002-2019 by websLINE internet & marketing GmbH
Annemarie Foidl

Dipl.-Sommelière Annemarie Foidl

Präsidentin Österreichischer Sommelierverband