Bibliothek im Spa

Wellness im Kopf.

In der Spa Bibliothek lässt es sich auf bequemen Sitz- und Liegemöbeln wunderbar schmökern. Gerade in der heutigen Zeit erfreuen sich alle an der wunderschönen Bibliothek im Spa. Stöbern, reinschnuppern, ein Buch weglegen, ein anderes wieder herausholen, sich auf ein Buch einlassen und darin versinken.

Lesen bedeutet tatsächlich Zeit haben, deshalb lieben es die Gäste so sehr, in der Bibliothek vor sich hin zu dösen, einem Gedanken nachzuhängen und die Stunden verstreichen zu lassen. Leben im Standby Modus tut manchmal so richtig gut.

Impressionen

Umfangreiche Auswahl

Seit Jahren möchten wir unseren Traum vom Lesen realisieren und freuen uns sehr, dass sich nun ein Ort ergeben hat, in dem unsere Gäste ihrer Bücherleidenschaft nachgehen können. Bei einer Tasse Tee und stimmiger Bibliotheksatmosphäre verbinden Sie Lese- und Spagenuss auf höchstem Niveau.

Die Bücher wurden liebevoll von Profis ausgesucht und stammen aus den Bereichen Glück, Spiritualität, Entspannung, Zweisamkeit, Literatur, Natur, Schönheit, work-life und Philosophie, außerdem stehen I-Pads mit eigenem Zeitungskiosk und einer reichen Auswahl an E-Books zur Verfügung.

Wenn Sie in unserer Bibliothek online stöbern möchten: www.biblioweb.at/juffing

websLINE-Professional (c)opyright 2002-2017 by websLINE internet & marketing GmbH

Lies ein Buch

Bücher, seien es papierene oder elektronische, haben es wahrlich verdient, dass man sie feiert. Sie transportieren Gedanken und Ideen von Mensch zu Mensch, über Zeiten und Kontinente hinweg. Sie unterhalten, trösten, öffnen Fenster und Türen zur Welt, wecken die Phantasie und entfesseln heiße Debatten. Danke, Herr Gutenberg.

Dicke Schmöker oder vollgeladene E-Books im Reisegepäck sind für viele Menschen im Urlaub unverzichtbar. Man kann sich aber auch auf literarische Entdeckungsreisen begeben und die Ferientage für ganz neue Lesebekanntschaften nutzen. Mit zwei gut sortierten Bibliotheken bietet wir unseren Gästen viele Gelegenheiten, solche anregenden Bekanntschaften zu machen.

Literatur im Spa