Lesung Barbara Aschenwald

Dienstag, 14. November 2017

Barbara Aschenwald ist im Zillertal aufgewachsen und schreibt Lyrik, Prosa und Hörspiele. Sie arbeitete bei den Tiroler Volksschauspielen in Telfs und beendet demnächst ihre Ausbildung zur Krankenschwester.

Bereits erschienen sind ihr erster Erzählband „Leichten Herzens“ sowie der Debütroman „Omka“ bei Hoffmann und Campe. Im Juffing liest sie aus dem im Februar erscheinenden Erzählband „Lichter im Berg“ und zeigt mit zwei Kurzgeschichten „Kaltwasser“ und „Die Bedienstete“, dass sie nach der Geburt ihres Sohnes Anton mehr denn je als Autorin präsent ist: sehr genau beobachtend, Fragen aufwerfend und sprachlich exakt gearbeitet gilt für Barbara Aschenwald der Satz ihres Lieblingsdramatikers Anton Tschechow: „Eine Kleinigkeit, einverstanden, aber an solchen Kleinigkeiten geht die Welt zugrunde.“

websLINE-Professional (c)opyright 2002-2019 by websLINE internet & marketing GmbH
Barbara Aschenwald

Lebenslauf

Hier kommt von Sonja dann der Lebenslauf/Kommentar und die Informationen zum Autor. Eventuell auch eine Verlinkung zu der Seite / Blog / Social-Kanäle des Autors.