Besinnen-Beginnen Frühlingsprogramm

Starten Sie durch!

Bald kommt die Zeit für ganz viel Frischluft und unser wirklich tolles Besinnen-Beginnen-Programm. Körperliche Aktivität ist die beste Methode, jegliche Art von Frühjahrsmüdigkeit zu bekämpfen und eingerostete Gelenke zu ölen.

Mit gesunder Ernährung und Sport sorgen unsere langjährigen Mitarbeiter:innen für einen schwungvollen Start in den Frühling.

Beim Juffing-Besinnen-Beginnen Programm geht es um Ausgleich, um das richtige Maß und um Stabilität. Es geht darum, in allem Tun das für sich richtige Maß zu finden, so dass sich die eigene Energie nicht erschöpft und Vitalität verspürt wird. In der Balance zwischen intensivem Bemühen und innere Gelöstheit liegt das Geheimnis der Kraft, die sich immer wieder erneuert.

Come to Juffing and move your body. Undo the effects of your daily life. We sit too much in these modern times - at work or school, to relax, in the car - some consider sitting to be the new smoking.

Vorfrühlings-Aktivitäten für Besinnen-Beginnen-Einsteiger im Juffing

1. Beginnen Sie ganz einfach mit Spaziergehen.

Beim Ankommen eine erste Runde um den Thiersee entspannt und lässt jeglichen Anreisestress sofort vergessen. Schon eine sanfte sportliche Aktivität wie Spaziergehen steigert die Durchblutung des Gehirns um 20 Prozent. Der Kreislauf wird angekurbelt, das Sonnenlicht bremst die Bildung von Melatonin und fördert die Serotoninproduktion.

2. Reicht Ihnen das nicht, dann starten Sie am ersten Urlaubstag mit Nordic Walking mit Sonja, Manuela oder Otto.

Dabei kommt der Kreislauf auf Trab und ins Schwitzen gerät man auch. In der Gruppe macht es noch mehr Spaß als allein und hilft, den inneren Schweinehund zu überwinden.

3. Laufen Sie während Ihres Juffing-Aufenthalts mindestens 30 Minuten in moderatem Tempo und genießen Sie dabei die wundervolle Natur. Wir bieten täglich Waldbaden-Kurse, Wanderungen mit Qi-Gong oder Schneerosenwanderungen an.

4. Schwimmen Sie täglich, um die Müdigkeit abzuschütteln.

Nach unserem morgendlichem Aquatraining fühlt man sich ausgeglichen, Stress wird abgebaut und ein positives Grundgefühl versetzt uns in Hochstimmung. So schmeckt das Urlaubsfrühstück!

5. Wer an Fitnessgeräten oder mit speziellen Gymnastikübungen an seinem Muskelaufbau arbeiten möchte, kann dies gerne in unserem Fitnesstudio tun.

6. In Phasen des Umbruchs ist eine Übungspraxis wichtig, die uns stabilisiert, in die Mitte führt und diese Mitte stärkt.

Unser tägliches Yoga-Angebot mit bis zu drei Einheiten täglich kultiviert die eigene Mitte, zentriert und stabilisiert, damit dieser Umbruch in der Natur gesund und vital erlebt wird.

Nehmen Sie also bequeme, leichte Laufschuhe und Trainingskleidung mit und planen Sie unser Besinnen-Beginnen-Programm fix in Ihre Urlaubsplanung ein. Bitte machen Sie Ihr Trainingsprogramm nie vom Wetter abhängig. Kennen Sie das Gefühl „in seiner Mitte zu ruhen“? Im Juffing finden Sie Ihre eigene Mitte, aus der heraus sich Gleichgewicht, Stabilität, Kraft und Gelassenheit entwickeln können.