Aktivitäten im Sommerurlaub in Hinterthiersee

Schwimmen, Tennis, Golf & Reiten in Tirol

Ein Sprung in den Bergsee mit Alpenkulisse oder eine Tennispartie auf dem Sandplatz - rund um Hinterthiersee können Sie neben dem Wandern auch anderen tollen Sommeraktivitäten nachgehen.

Schwimmen in Tiroler Bergseen in Österreich

Sind Sie offen für neue Sichtweisen, Erfahrungen und Erlebnisse? Möchten Sie in einem Thierseer Bergsee Ihr Bewusstsein dorthin lenken, wo Ihre Aufmerksamkeit normalerweise nicht ist? Das Schwimmen im Bergsee bedeutet selbst für uns Einheimische Überwindung. Kalt ist es beim Reinspringen und das Unbekannte fordert heraus. Kurz und gut: Im Juffing Pool ist es feiner. Trotzdem lebt ein Urlaub in den Bergen auch vom versteckten Wasser mitten im Wald. Eine wunderschöne Vier-Seen-Wanderung führt Sie genau dorthin und lädt im Sommer zum Eintauchen ins erfrischende Nass ein.

Illustration Fische

„Schwimmen zwei junge Fische des Weges und treffen zufällig einen älteren Fisch, der in die Gegenrichtung unterwegs ist. Er nickt ihnen zu und sagt: „Morgen Jungs. Wie ist das Wasser?“ Die zwei jungen Fische schwimmen eine Weile weiter, und schließlich wirft der eine dem anderen einen Blick zu und sagt: „Was zum Teufel ist Wasser?“

Unser Tipp: die Vier-Seen-Wanderung
Blick auf Natursee Längsee
Ausgehend vom Hechtsee wandern Sie entlang der schönen Ufer von Egelsee, Längsee und Pfrillsee. Über den Thierberg führt Sie der Weg zurück zum Ausgangspunkt. Man kann die Wanderung mit 3 Std. Gehzeit auch erst zu Mittag beginnen. Vom Parkplatz am Hechtsee erreichen Sie nach 15 Minuten den unter Naturschutz stehenden Egelsee mit seiner interessanten Flora und Fauna.
Kräuterspirale am Thiersee
Hier halten Sie sich links in Richtung Hechtsee, überqueren den Hechtseebach und folgen dem Waldweg entlang des Sees bis zur nächsten Abzweigung. Biegen Sie hier links ab und folgen Sie dem Weg stets geradeaus, vorbei am Ufer des Längsees und über die Thierseestraße bis zum Pfrillsee. Zurück zum Ausgangspunkt geht es über den Thierberg. In allen Seen kann man im Sommer herrlich schwimmen.
Paar spaziert in Sommerlandschaft

Naturjuwel Thiersee

Seen für tolle Badetage gibt es genug im Unterlandler Seengebiet: den Hechtsee, Stimmersee, Pfrillsee, Längsee, Landler Badesee … und ganz besonders wichtig: den Thiersee. Im kürzlich neu angelegten Strandbad können auch Boote geliehen werden, rund um den See finden Sie herrliche Liegewiesen und Buchten. Der Thiersee ist zu Fuß eine gute Stunde entfernt, mit dem Rad erreicht man den See in 20 Minuten, mit dem Auto sind Sie in fünf Minuten da.

Strandbad Thiersee – Info

Öffnungszeiten: täglich von 9 bis 18 Uhr
Wassertemperatur: ca. 22°C (durchschnittlich)
Kontakt & Informationen:
Hr. Livio Maskarin, Pächter Strandbad & Restaurant
Tel.: +43(0)670/6065585

Mann springt in Hechtsee

Baden im Hechtsee

Ein Hechtsprung in den sagenumwobenen See gehört einfach zu Ihrem Sommerurlaub. Genießen Sie am Hechtsee die traumhaft schöne Bergkulisse Tirols. Erleben Sie von der Sonnenterrasse des Seerestaurants aus bei einem Kaffee das Panorama in seiner ganzen Pracht. In der Seearena Hechtsee kann man nicht nur schwimmen, sondern auch Bootfahren. Oder im 57 Meter tiefen Wasser angeln. Mit dem Auto in 20 Minuten erreichbar.

Seearena Hechtsee – Info

Öffnungszeiten: täglich von 9 bis 18 Uhr, Sommerferien von 9 bis 20 Uhr
Wassertemperatur: ca. 24° C (durchschnittlich)
Kontakt & Informationen:
Hechtsee, Hechtsee 8a, 6330 Kufstein,
Tel.: +43(0)5372-64516, info@hechtsee.at , www.hechtsee.tirol

Paar sitzt am Stimmersee
PFRILLSEE

Als kleinster der vier Thierbergseen beeindruckt der Pfrillsee durch die harmonische Verbindung von Wald und Wasser und dem eindrucksvollen Ausblick auf die Festungsstadt. Der Pfrillsee ist für seine paradiesische Ruhe und äußerst gute Wasserqualität bekannt.

LÄNGSEE

Dunkler als alle anderen Seen des Kufsteinerlandes fasziniert der Längsee mit seinem nahezu schwarzen Wasser. Idyllisch im Wald gelegen ist der Längsee der unzugänglichste See der vier Thierbergseen. Umso mehr fasziniert er durch seine Lage inmitten der unberührten Tiroler Naturlandschaft. Ein verwunschenes Kleinod, das durch die steil abfallenden Ufer und die fehlenden Liegemöglichkeiten nur an einer kleinen Stelle zum Baden einlädt. Wer sie nutzt, wird äußerst positiv überrascht. Der bis zu 20 Meter tiefe See steht unter Naturschutz.

NATURBADEN IN DER KAISERKLAMM

Die Kaiserklamm (benannt nach Kaiser Franz Josef) ist ein wahres Naturjuwel. Man fährt mit dem Auto via Kufstein, Kramsach und Brandenberg; mit dem Fahrrad sind Sie in 1½ Stunden direkt vom Hotel dort (ideal mit den kostenlosen, hauseigenen E-Bikes erreichbar!).

Bis ins 20. Jahrhundert wurden im reißenden Wasser der Brandenberger Ache die gefällten Holzstämme getriftet. Am Klammende bei der Brücke steht das herrliche Wildwasser – einen niederen Wasserstand vorausgesetzt - wie ein leuchtend smaragdgrüner Pool. Hier kann man (auf eigene Gefahr) ein erfrischendes Bad nehmen. 5 min entfernt im Kaiserhaus genießen Sie die Original Tiroler Küche. Kaiserhaus

TENNISVERGNÜGEN AM SEE

Beim Tennisclub Thiersee (Seebauern 15, 6335 Thiersee) können Sie direkt am malerischen See drei top gepflegte Freiplätze nutzen. Öffnungszeiten: Montag - Donnerstag von 8 bis 16 Uhr, Freitag von 8 bis 12 Uhr, Reservierung online oder direkt an der Rezeption im Hotel.

Der Tennisrasen von Wimbledon ist weltberühmt. Einen Mini-Mini-Bruder gibt es auch in Thiersee! Gönnen Sie sich direkt am See echtes Rasen-Tennis von Familie Höss. Das satte Grün, die gelben Filzbälle und dahinter der blau-grüne Thiersee, einfach ein Traum für alle Tennis-Begeisterten. Reservierungen des Tennisfreiplatz Schröcken unter 05376-5397.

TENNIS – DRINNEN ODER DRAUSSEN

15 Autominuten vom Hotel entfernt steht Ihnen - auch bei Regen oder im Winter - mit drei Hallenplätzen die Tennishalle Kufstein ganzjährig von 8 bis 17 Uhr zur Verfügung. Der Green Set Belag erlaubt eine ähnliche Spielweise wie die üblichen Sandplätze. Reservierungen beim Tennisclub Kufstein online oder unter der Tel.-Nr. 0699-1166 1030;
Infos: www.tckufstein;
Email: tckufstein@kufnet.at

Pferde auf Weide vor Bergen

Reiten in Hinterthiersee & Umgebung

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde. Der Oberbichlhof in Hinterthiersee liegt in Sichtweite des Juffing Hotel & Spa und hat sich ganz den Isländerpferden verschrieben. Von der Zucht bis hin zu Ausritten und Reitstunden. Dressur- und Töltunterricht. Longestunden. Einzel- und Gruppenunterricht. Wanderritte durch die Tiroler Berge. Ein- und mehrtägig. Entdecken Sie die Welt der Isländer fünf Minuten vom Hotel entfernt.

Folgende Reiterhöfe laden Anfänger und Fortgeschrittene, große und kleine Pferdenarren zum Reiten im Urlaub in Tirol ein:

Der Fohlenhof Ebbs
Isländerpferdehof Oberbichl
Salitererhof Ebbs
Dagnhof Walchsee

Herrliche Golfstunden

Die Ferienregion um Thiersee ist von elf Top-Golfplätzen umgeben, alle vom Hotel aus 35 min bis max. 55 min entfernt.

Golfclub Wilder Kaiser Ellmau - 27 LOCH

Des Kaisers schönster Garten: Der bestens gepflegte 27-Loch Golfplatz Wilder Kaiser in Ellmau fügt sich perfekt und harmonisch in die vorgegebene Landschaft ein und das Golf spielen wird im Umfeld des gewaltigen Felsmassives „Wilder Kaiser“ zum faszinierenden Erlebnis. Vom Hotel aus in 35 Minuten erreichbar.

Kontakt & Informationen:
Golfclub Wilder Kaiser Ellmau, Dorf 2, 6352 Ellmau,
Tel.: +43-(0)5358-4282, Fax: +43-(0)5358-4282-42;
Email: office@wilder-kaiser.com
Web: Golfclub Wilder Kaiser Ellmau

KAISERGOLF „MÜHLBERGHOF“ ELLMAU - 9 LOCH

Golf für Jedermann... Die Golfakademie “Kaisergolf” Mühlberghof bietet ideale Voraussetzungen für den Anfänger und gute Übungsmöglichkeiten für den fortgeschrittenen Golfer. Der öffentliche Golfplatz bietet auch solchen, die noch über keine Mitgliedschaft verfügen, die Möglichkeit ihr Können direkt am Platz zu erproben - die dazu nötige "Mühlberghof-Platzerlaubnis" wird über die Golfschule direkt vor Ort vermittelt! Vom Hotel aus in 35 Minuten erreichbar.

Kontakt & Informationen:
Kaisergolf Ellmau Mühlberghof, Steinerner Tisch 17, 6352 Ellmau,
Tel.: +43-(0)5358-2379, Fax: +43-(0)5358-2379-20;
Email: info@muehlberghof.com
Web: Golfplatz Kaisergolf Ellmau

GOLFCLUB WALCHSEE – MOARHOF AN DER SCHWEMM - 9 LOCH

Die Golfanlage Moarhof Walchsee ist umgeben von Naturschutzgebieten und dem Hochmoor. Die 9-Loch-Anlage ist für Handicap-Spieler genauso geeignet wie für Anfänger, die auf dem ruhigen Übungsgelände erste Bälle schlagen wollen. Vom Hotel aus in 35 Minuten erreichbar.

Kontakt & Informationen:
Golfclub Moarhof von der Schwemm, Schwaigs 42, 6344 Walchsee,
Tel.: +43-(0)5374-5378, Fax: +43-(0)5374-20065;
Email: gcwalchsee@golf.at
Web: Golfclub Moarhof

GOLFCLUB REIT IM WINKEL-KÖSSEN - 18 LOCH

Die 18-Loch-Anlage des Grenzlos-Golfplatzes Reit im Winkl-Kössen ist großartig gelegen und macht als europaweit erste Golfanlage grenzüberschreitendes Golfen zwischen Tirol und Bayern möglich. Vom Hotel aus in 50 Minuten erreichbar.

Kontakt & Informationen:
Golfclub Reit im Winkl-Kössen, Postfach 1101, D-83237 Reit im Winkl,
Tel.: +49-(0)8640-798250, Fax: +49-(0)8640-798252;
Email: info@gcreit.de
Web: Golfclub Reit im Winkl-Kössen

4 GOLFPLÄTZE IN KITZBÜHEL - 9 LOCH UND 18 LOCH

Golfplatz Kitzbühel-Schwarzsee-Reith - 18 LOCH

18-Loch-Anlage mit einzigartigem Panorama zwischen Wildem Kaiser und Kitzbüheler Horn; mit „Loch 20“ ist der nahe gelegene Schwarzsee gemeint, der im Sommer zum Sonnenbaden einlädt. Vom Hotel aus in 45 min erreichbar.

Kontakt & Informationen:
Golfweg 35, 6370 Kitzbühel,
Tel.: +43-(0)5356-66660-70, Fax: +43-(0)5356-66660-71;
Email: gcschwarzsee@kitzbuehel.com
Web: Golfclub Schwarzsee

Golfclub Eichenheim - 18 LOCH

Es gibt nur wenige Golfanlagen in Europa, die ein ähnlich reizvolles Ambiente bieten wie der Golfplatz Eichenheim; ein 18-Loch-Championship Course, eingebettet in die Bergwelt der Kitzbüheler Alpen, zwischen Felswänden und Laubwäldern. Vom Hotel aus in 55 min erreichbar.

Kontakt & Informationen:
Eichenheim 8-9, 6370 Kitzbühel,
Tel.: +43-(0)5356-666-15-560, Fax: +43-(0)5356-666-15-559;
Email: info@eichenheim.com
Web: Golfclub Eichenheim

GOLF- UND LANDCLUB RASMUSHOF - 9 LOCH

Der 9-Loch-Platz zählt zu den faszinierendsten Golfplätzen in Tirol, denn er liegt direkt am Fuße des weltberühmten Hahnenkamms, im Zielgelände der legendären Streif. Vom Hotel aus in 50 min erreichbar.

Kontakt & Informationen:
Hermann Reisch Weg 15, 6370 Kitzbühel,
Tel.: +43-(0)5356-65252, Fax: +43-(0)5356-65252-49;
Email: office@rasmushof.at
Web: Golfclub Rasmushof

GOLFCLUB KITZBÜHEL, KAPS - 9 LOCH

9-Loch-Golfplatz in 30 ha ungestörter Parklandschaft des nahen Schloss Kaps mit viel Wasser und altem Baumbestand, mitten in Kitzbühel, ein Par 5 vom Kirchturm! Vom Hotel aus in 55 min erreichbar.

Kontakt & Informationen:
Ried Kaps 3, 6370 Kitzbühel,
Tel.: +43-(0)5356-63007, Fax: +43-(0)5356-63007-7;
Email: gckitzbuehel@golf.at
Web: Golfclub Kitzbühel

GOLF- UND LANDCLUB ACHENSEE - 18 LOCH

Golf spielen zwischen dem Karwendelgebirge und dem Achensee! Der 18-Loch Golfplatz beginnt mitten in Pertisau. Herrliche Ausblicke auf den kristallklaren Achensee und die mächtigen Kulissen des Alpenpark Karwendel machen jedes Spiel zwischen uralten Bäumen zu einem unvergesslichen Erlebnis. Vom Hotel aus in 55 Minuten erreichbar.

Kontakt & Informationen:
Golfclub Achensee, 62313 Pertisau,
Tel.: +43-(0)5243-5377,  Fax: +43-(0)5243-6202; 
Email: info@golfclub-achensee.at
Web: Golfclub Achensee

GOLFCLUB ZILLERTAL UDERNS - 18 LOCH

Der 18-Loch-Meisterschaftsplatz erstreckt sich auf über 65 Hektar und bietet Ihnen eine großzügig angelegte Übungsanlage mit überdachten Abschlägen und Kurzspielareal, eine PGA Golfschule und einem Clubhaus.

Kontakt & Informationen:
Golfclub Zillertal Uderns, Golfstraße 1 (Kirchweg), A-6271 Uderns;
Tel.: +43-(0)5288-63000;
Email: info@golf-zillertal.at
Web: Golfclub Zillertal Uderns